19.08.2012

5.Spieltag Saison 2012-2013

Hitzeschlacht beim Nachbarn! 4:1 Auswärtssieg beim SV SuSa

Bei Temperaturen fernab des Gefrierpunktes, begann ein munteres Spiel. Die erste Torchance hatte der gastgebende SV SuSa nach einer guten Einzelaktion über deren rechten Angriffsseite. Der SVB fand nicht so recht zu seinem Spiel gegen den hoch stehenden Gegner und zahlreiche Diagonalbälle scheiterten immer wieder an Abseitsposition der SVB-Offensiven.
Nach einem langen Ball in den Sechzehner konnte sich Matze Hartwich aber entscheidend durchsetzen und in die Mitte legen, wo Lando Kiewitt entschlossen zum 1:0 einschieben konnte.
Nach der Pause wurde das anstrengende Spiel dann besser und der SVB konnte nach einem Foul im Strafraum an Kiewitt, durch Timo Küppers auf 2:0 erhöhen. Da der Gegner bei dieser Situation auch noch gelb-rot gesehen hatte, schien das Spiel entschieden. Aber eine Unachtsamkeit in der zu weit aufgerückten Abwehr führte zum Anschlusstor durch den SV SuSa. Ein weiter Elfmeter durch Hartwich heraus geholt und ein Konter durch Wrobel abgeschlossen entschieden dann dieses Spiel! In den Schlussminuten mussten beide Mannschaften den Temperaturen Tribut zollen und das 4:1 für den SVB trudelte gemütlich aus!

Aufstellung: Möhring, D.Fischer, M.Fischer, Leidiger, Raabe, K.Wendelmann (74.Roggmann), T.Küpers, Knöper (46.Wrobel), Kiewitt, Rudsinski (81.Vennekate), Hartwich

Tore: 1:0 Kiewitt (28.Min), 2:0 Küpers (FE, 51.Min), 2:1 SuSa (52.Min), 3:1 Küpers (FE, 70.Min) 4:1 Wrobel (78.Min)



1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ...